Liebe Tierfreunde!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.

Wir sind ein Nordhessischer Tierschutzverein und in der Region Schwalmstadt tätig. Die Tiernothilfe betreibt kein Tierheim - alle unsere Tiere werden auf privaten Pflegestellen untergebracht und sind bis zu ihrer Vermittlung richtige Familienmitglieder.

Über die links angeordnete Navigationsleiste könnt Ihr in die verschiedenen Bereiche der Internetseite gelangen. Dort präsentieren wir den Verein, die Vereinsarbeit und die Vermittlung unserer Tiere. Wir wünschen allen Tierfreunden viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Mit tierischen Grüßen,
Eure Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.                          

Neuigkeiten

06. 11. 2018

Auf dem diesjährigen Michaelismarkt in Treysa stand bei der Adler-Apotheke ein Glücksrad für die Besucher. Der Dreh kostete 50 Cent für ein kleines Geschenk und für den guten Zweck. So kam eine tolle Summer zusammen, die von der Adler Apotheke noch aufgerundet wurde. Eine Spende von 500 Euro haben  Brigitte Damm und Annete Rohs aus der Adler Apotheke an die TNH übergeben. Dafür sagen wir HERZLICHEN DANK!


    Übergabe der Spende
Auf dem Foto Annete Rohs, Michael Euler und Brigitte Damm.

01. 11. 2018

Bitte vormerken: Diesen Sonntag findet in Schwalmstadt der verkaufsoffene Rotkäppchensonntag statt. Die TNH ist beim Adventsmarkt im Gartencenter Meckelburg mit einem Kuchenstand vertreten. Wir freuen uns auf regen Besuch!

01. 11. 2018

Am Montagabend übergaben Mitglieder der TNH der Polizeidienststelle Ziegenhain ein Chiplesegerät zur Erkennung von Fundtieren. Für mehr Infos bitte hier klicken. Der Text wurde der HNA vom 31.10.18 entnommen.

Übergabe Chiplesegerät
30. 10. 2018

Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Samtpfote als Gefährten ins Haus zu holen, könnte vielleicht mit unseren etwas älteren Tieren genau richtig liegen! Unsere Notfälle sind derzeit das Katerpaar Diego und Luka für die wir ein gemeinsames Zuhause suchen. Auch die dreijährige Katzendame Nala steht zur Vermittlung an. Sie möchte in jedem Fall als Einzelkatze leben und braucht ihren Freigang. Wenn es also keine Babykatze ein soll - hier sind liebe erwachsene Tiere die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten. Für mehr Infos bitte hier klicken.


Diego und Luka   Nala
Eintrag vom 06.11.18: Gute Nachricht! Nala konnte bereits in ihr neues Zuhause umziehen.

21. 10. 2018

Aus unseren winzigen Kaninchenbabys sind schon richtige Jugendliche geworden! Alle Kaninchen sind geimpft und demnächst werden die männlichen Tiere kastriert. Die Mädels können schon jetzt vermittelt werden. Für mehr Infos bitte hier klicken.


Hermine Hansi Mira

Emi Trudi Stella

17. 10. 2018

Wieder ein junger Fundkater in Treysa. Dieses Mal in der Allensteiner Straße. Und wieder handelt es sich um ein sehr zutrauliches und zahmes Katerchen der den Kontakt zu Menschen bestimmt kennt! Er ist derzeit auf einer Pflegestelle der TNH untergebracht. Auch für dieses ausgesprochen hübsche Kerlchen suchen wir ein Zuhause, sollte sich kein Besitzer melden. Wir haben den Findling Albert genannt.

Albert   Albert

17. 10. 2018

In der Treysaer Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe des Fliesengeschäftes Döll wurden zwei junge Kätzchen in einer Hecke gefunden. Wir schätzen die beiden auf 5 Monate und bei der Ähnlichkeit sollten es wohl auch Geschwister sein. Sie sind sehr zutraulich und kennen den Kontakt zu Menschen. Das Katerchen hat bei uns den Namen Felix bekommen, Finja ist seine Schwester. Wer kennt oder vermisst die Katzenkinder? Hinweise bitte an die TNH. Sollte sich kein Besitzer melden, suchen wir ein schönes Zuhause für die beiden.


Felix    Finja

08. 10. 2018

Das Geschwisterpaar Tilly (weiblich) und Toto (männlich) hatte schon ein wunderbares Zuhause in Aussicht. Leider konnten sie wegen Krankheit der neuen Besitzer doch nicht umziehen. Wir suchen daher weiter ein Zuhause für die pflegeleichten und verschmusten Katzenkinder.

Tilly und Toto

Gute Nachricht: Tilly und Toto wohnen in ihrem neuen Zuhause in Frielendorf!

Weitere News