Liebe Tierfreunde!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.


Wir sind ein Nordhessischer Tierschutzverein und in der Region Schwalmstadt tätig. Die Tiernothilfe betreibt kein Tierheim - alle unsere Tiere werden auf privaten Pflegestellen untergebracht und sind bis zu ihrer Vermittlung richtige Familienmitglieder.

Über die links angeordnete Navigationsleiste könnt Ihr in die verschiedenen Bereiche der Internetseite gelangen. Dort präsentieren wir den Verein, die Vereinsarbeit und die Vermittlung unserer Tiere. Wir wünschen allen Tierfreunden viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Mit tierischen Grüßen,
Eure Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.

 

                              

Neuigkeiten

20. 07. 2016

Am 16.07.16 fand in der Tierarztpraxis Dres. Mackedanz die Chip-Aktion der TNH statt. 21 Tiere wurden gekennzeichnet und registriert! Für mehr Infos bitte hier klicken.

12. 07. 2016

Fundkaterchen Sirius hat sich prima entwickelt und sucht demnächst ein neues Zuhause. Für mehr Fotos bitte hier klicken.

06. 07. 2016

Seit dem 02.07.16 wird Kater Horsti vermisst. Horsti ist ein 4-jähriger kastrierter Kater.  Er ist gechipt an der linken Halsseite und trägt ein schwarzes Halsband mit rotem Schriftzug, an welchem eine silberne Adresskapsel befestigt ist. Horsti wohnt in Frielendorf - Todenhausen, Gute Aussicht 8a. Hinweise bitte an die TNH.

30. 06. 2016

Der kleine Sirius (den Namen hat ihm sein Pflegefrauchen gegeben) wurde gestern im Sachsenhäuser Weg in Treysa gefunden. Der kleine Kerl ist in keinem guten Zustand, er hat Schnupfen und die Augen sind entzündet. Ob er ausgesetzt wurde oder ob er weggelaufen ist wissen wir nicht. Sein Pflegefrauchen wird nun alles tun um den Findling gesund zu pflegen. Sirius ist ca. 8 Wochen alt und wenn sich kein Besitzer meldet suchen wir demnächst ein liebevolles Zuhause für ihn. Sobald er sich etwas eingelebt hat und die Medikamente wirken wird Sirius unter der Rubrik "Zuhause gesucht" vorgestellt.

    

 

29. 06. 2016

Seit kurzem befindet sich Katzenbaby Gelia auf einer Pflegestelle. Sie wurde an der B3 zwischen Gilserberg und Lischeid gefunden. Nachforschungen der Gemeinde Gilserberg konnten keinen Besitzer ausmachen und so suchen wir jetzt ein neues Zuhause für die hübsche Glückskatze. Ein temperamentvoller Artgenosse sollte im neuen Zuhause auf sie warten da Gelia sehr sozial ist und den Kontakt zu anderen Katzen sucht. Mehr Infos über Gelia.

    

29. 06. 2016

Unser Verein hat seit dem 25.06.16 ein neues Kleintierhaus und die ersten Bewohner sind bereits eingezogen. Hier können die Chinchillas nach Herzenslust spielen und klettern. Die Pflegestelle gibt gerne Tipps für die Haltung der Tiere und eine artgerechte Unterbringung. Für mehr Fotos bitte hier klicken.

27. 06. 2016

Infostand am 2. Juli in der Schwalm-Galerie in Treysa: K
ennzeichnung von Haustieren, Kastration von Katzen

Am 02. Juli 2016, in der Zeit von 11:00 Uhr und 17:00 Uhr wird die Tiernothilfe Schwalmstadt (TNH) mit einem Infostand in der Schwalm-Galerie in Schwalmstadt-Treysa über die Dringlichkeit der Kennzeichnung von Katzen und Hunden sowie der Kastration von Katzen beraten. Wer sein Tier chipen lassen möchte kann dieses am Samstag den16. Juli in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Tierarztpraxis Dr. Mackedanz in Schwalmstadt-Allendorf (Landsburg) kostenlos umsetzen. Die TNH übernimmt die Kosten - und ebenfalls die Registrierung bei Tasso. Für mehr Infos bitte auf "Weiterlesen" klicken.

 

22. 06. 2016

Bei unserem Chinchillatrupp hat es Nachwuchs gegeben! Ein kleines Mädel saß am 14.06.16 im Gehege und guckte mit großen Augen das Pflegefrauchen an. Das Pflegefrauchen hat allerdings auch sehr große Augen gemacht. Der stolze Papa wurde sofort nach der Ankunft bei der TNH kastriert. Da hat natürlich keiner geahnt, dass Baby Ophelia schon unterwegs war. Jetzt sitzen vier muntere Chinchillas auf der Pflegestelle und suchen ein artgerechtes Zuhause bei Liebhabern der pelzigen Tierchen.

Baby Ophelia

Weitere News