Liebe Tierfreunde!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.

Wir sind ein Nordhessischer Tierschutzverein und in der Region Schwalmstadt tätig. Die Tiernothilfe betreibt kein Tierheim - alle unsere Tiere werden auf privaten Pflegestellen untergebracht und sind bis zu ihrer Vermittlung richtige Familienmitglieder.

Über die links angeordnete Navigationsleiste könnt Ihr in die verschiedenen Bereiche der Internetseite gelangen. Dort präsentieren wir den Verein, die Vereinsarbeit und die Vermittlung unserer Tiere. Wir wünschen allen Tierfreunden viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Mit tierischen Grüßen,
Eure Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.                          

Neuigkeiten

17. 12. 2020

Masken für die Grundschüler der Kleeblattschule in Niedergrenzebach

Beim Nähen unserer Masken sind auch über 100 Kindermasken aus den Stoffresten entstanden. Daher haben wir beschlossen, diese Masken an die Kinder der Kleeblattschule zu verschenken. Die Kinder waren darüber sehr begeistert und haben im Vorfeld Futterspenden für uns gesammelt. Dafür herzlichen Dank! Am Dienstag, dem letzten Schultag in 2020, haben Mitglieder der TNH die Masken überreicht. Allen Kindern und Ihren Familien ein friedliches Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr. Bleibt alle schön gesund. Ein großes Dankeschön auch an die fleißigen Näherinnen.

 

Schüler der Kleeblattschule

 

08. 12. 2020
Unser älteres Kaninchenmädchen Dörte hat einen auch schon etwas älteren Kaninchenmann sehr glücklich gemacht! Sie lebt jetzt mit Rocky zusammen, der seine Partnerin verloren hat und sehr getrauert hat. Die beiden verstehen sich gut, es war wohl Liebe auf den ersten Blick! Wir freuen uns für die beiden und wünschen ihnen eine lange gemeinsame Zeit.
 
Dörte und Rocky   Dörte und Rocky

 
16. 11. 2020

Am 12. November wurde bei einem Aussiedlerhof in Frankenhain eine kleine Hundedame gefunden. Kennt oder vermisst jemand den süßen Findling? Hinweise bitte an die TNH.

  

16. 11. 2020
Klein Silva kam als Fundtier zur TNH. Sie war eine Handvoll Katzenbaby und zum Glück hatten wir eine liebe Katzenmama, die Silva adoptierte und mit ihren eigenen Babys versorgte. Guckt mal, wie toll sich Silva entwickelt hat:

Am Fundtag   Heute   
 
16. 11. 2020
Oft erhalten wir Anfragen über die Vermittlung eines älteren Kaninchens. Meist ist der Partner verstorben und ein ganz junges Kaninchen passt altersmäßig nicht zu dem vorhandenen Tier. Derzeit wäre Dörte da genau die richtige Wahl! Sie ist 6 Jahre alt, lieb und zutraulich. Sie kam aus dem zuvor genannten Grund zur TNH zurück und sucht nun ein neues Zuhause.

Dörte   Dörte

Eintrag vom 07.12.20: Dörte konnte schon am 05.12.20 zu einem älteren Kaninchenmann umziehen!
   
14. 10. 2020
An alle Haus- und Gartenbesitzer in Ziegenhain, besonders Bewohner der Hessenallee: Guckt bitte in Eure Gartenhütten und Schuppen! Dort könnten sich Katzenbabys befinden. So ging es den beiden Minis Helga (Grautiger) und Hannelore (Schwarz-Weiß). Sie wurden in einem Gartenschuppen in der Hessenallee gefunden und sind nun auf einer Pflegestelle der TNH. Für mehr Infos bitte hier klicken.
 

19. 09. 2020
Wer eine besonders hübsche Mund-Nasen-Schutzmaske tragen möchte, sollte unbedingt einmal im TNH-Lädchen vorbeischauen. Dort gibt es selbst genähte Masken mit tierischen Motiven. Eine Maske kostet 5 Euro. Vielen Dank an die fleißige Näherin Marietta! Das Lädchen ist Montags und Freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und jeden 1. Samstag im Monat von 10.30 bis 13.30 Uhr.

 
 

07. 09. 2020
Katerchen William kam als Fundtier zur TNH. Der erste Gang führte zum Tierarzt da William nicht laufen konnte und die Hinterbeinchen hinter sich her zog. Nach ersten Einschätzungen handelt es sich um eine Quetschung und die sollte behebbar sein. Auf der Pfegestelle wird nun geturnt und es werden Bewegungsübungen mit ihm gemacht. Erste Erfolge haben sich schon eingestellt.
 
Eintrag vom 24.11.20: Leider waren Williams Behinderungen so groß, dass er am 23.11.20 erlöst wurde.

Weitere News