Liebe Tierfreunde!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.


Wir sind ein Nordhessischer Tierschutzverein und in der Region Schwalmstadt tätig. Die Tiernothilfe betreibt kein Tierheim - alle unsere Tiere werden auf privaten Pflegestellen untergebracht und sind bis zu ihrer Vermittlung richtige Familienmitglieder.

Über die links angeordnete Navigationsleiste könnt Ihr in die verschiedenen Bereiche der Internetseite gelangen. Dort präsentieren wir den Verein, die Vereinsarbeit und die Vermittlung unserer Tiere. Wir wünschen allen Tierfreunden viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Mit tierischen Grüßen,
Eure Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.      

                        

Neuigkeiten

02. 12. 2017

Wer an einem gestandenen Kater im besten Alter interessiert ist, könnte bei Meg-Meg genau richtig liegen! Der 5-6 Jahre alte Karthäusermix sucht dringend ein neues Zuhause. Auf seinen geliebten und gewohnten Freigang sollte er dort nicht verzichten müssen. Für mehr Infos zu Meg-Meg bitte hier klicken.

Zuhause gesucht   Zuhause gesucht

29. 11. 2017

Vor dem EDEKA-Geschäft in Jesberg wurde letzte Woche eine Katze gefunden. Sie irrte dort herum und suchte dringend Anschluss. Erkennt jemand das Fundtier? Hinweise bitte an die TNH.

Gefunden in Jesberg

 

27. 11. 2017

Seit einer Woche ist in Schwalmstadt-Rörshain ein ca. 8 Monate alter rot-weißer Kater unterwegs. Er ist weder kastriert noch gekennzeichnet. Da er Menschen und auch Hunden gegenüber sehr aufgeschlossen ist, gehen wir davon aus, dass er aus einer Wohnungshaltung kommt oder diese zumindest kennt. Vermisst jemand den hübschen Kerl? Sollte sich kein Besitzer melden, suchen wir ein neues Zuhause für den Kater. Infos bitte an die TNH.

Findling aus Roershain

Gute Nachricht: Unser Fundkater konnte in ein neues Zuhause in Ziegenhain umziehen.
24. 11. 2017

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und wer freilebende Katzen unterstützen möchte, kann ihnen ein isoliertes Schlafhaus anbieten. Für mehr Infos bitte hier klicken.

  

 

 

24. 11. 2017

Für Katzenbaby Hope kam die Rettung fast in letzter Minute. Aufmerksame Tierfreunde fanden sie und sahen sofort, dass sie sich in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand befand. Abgemagert und krank wurde sie auf einer Pflegestelle aufgenommen und bekam den Namen Hope. Zunächst bestand tatsächlich nur die Hoffnung, dass unser Findling gesund wird und überlebt. Doch nach und nach wurde Hope immer kräftiger und hat sich nun zu einem sehr hübschen Mädchen entwickelt. Für mehr Infos zu Hope bitte hier klicken.


So wurde Hope gefunden   Hope sucht ein neues Zuhause

Eintrag vom 03.12.17: Hope ist mit einer Gefährtin in ihr neues Zuhause nach Treysa umgezogen!

03. 11. 2017
Diesen Sonntag, 05.11.17, findet in Schwalmstadt wieder der verkaufsoffene Rotkäppchensonntag statt. Die TNH ist wie bereits in den letzten Jahren im Gartencenter Meckelburg in Ziegenhain mit einem Stand vertreten. Ab 12.00 Uhr gibt es frisch gebackene Waffeln und Kaffee sowie selbst zubereitete Kuchen. Wir freuen uns über regen Besuch und viele Gäste.

Kuchentheke  Rotkäppchensonntag

Wer gucken möchte, was am Sonntag los war, klickt bitte auf die Bilder!

25. 10. 2017

Letztes Wochenende hatte die TNH einen Einsatz, der den teilnehmenden Mitgliedern wohl noch einige Zeit im Gedächnis bleiben wird. In einem Schwalmstädter Ortsteil musste eine Rentnerin ins Krankenhaus und die Polizei bat die TNH um Hilfe bei der Versorgung und Unterbringung der Tiere im Haus. Mit der Anzahl der vorgefundenen Tiere hatte allerdings niemand gerechnet. Es befanden sich 18 Katzen und 2 Kaninchen im Haus. Die Tiere waren abgemagert, teilweise dehydriert und von Parasiten befallen.



         

Glücklicherweise waren alle Tiere zutraulich und handzahm. Bei den Katzen handelt es sich fast ausschließlich um Jungtiere, von 3 Jahren bis hin zu Kitten. Der Tierschutzverein Hand und Pfote Lohfelden e.V. sowie die Tierheime Alsfeld und Marburg-Cappel haben die Tiere aufgenommen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle für die schnelle und fachkundige Unterstützung der Tierschutzkollegen!! Die Kaninchen sind auf einer Pflegestelle der TNH untergebracht. Die Tiere werden nun tierärztlich versorgt und aufgepäppelt. Wir wünschen uns für alle Schützlinge ein neues Zuhause, in dem sie geliebt und geachtet werden.

04. 10. 2017

Vier Katerchen suchen ab Ende Oktober ein neues Zuhause. Für mehr Infos bitte hier klicken.

Wilbur Wilson Winston Woldemar

Weitere News