Vermittelt 2014

Richie

Richie

Kater, kastriert

Geboren ca. Mitte April 2014

Bruder von Remus

Auf einer Pflegestelle der TNH

Richie wohnt ab dem 28.12.14 in Netzschkau

Beschreibung für die Rubrik "Vermittlung":
Eintrag vom 22.07.14 

 

Richie und sein Bruder Remus wurden von ihren ehemaligen Besitzern einfach auf dem Hof zurückgelassen, nachdem sie weggezogen sind. Der Vermieter des Hofes kontaktierte unseren Verein und so haben wir die beiden eingefangen. Viel Kontakt zum Menschen hatten sie mit Sicherheit nicht, denn sie wurden als reine "draußen-Katzen" gehalten. Daher sind es kleine "halb"-Scheuchen. Wobei es bei Richie eigentlich kaum noch der Rede wert ist - er ist nun eine knappe Woche auf der Pflegestelle und spielt bereits mit dem Menschen, lässt sich auch schon streicheln - allerdings findet er das noch "komisch" und huscht dann immer einen Meter weg, nur um kurze Zeit später, neugierig wie er ist, wieder herbei zu kommen! Aber er will grundsätzlich den Kontakt, traut sich immer ein Stückchen mehr und ich bin mir sicher, dass es bei ihm ganz schnell gehen wird. Er ist so ein Sonnenschein und freut sich des Lebens, das sieht man ihm einfach an. Richie liebt auch andere Katzen!! Nicht nur seinen Bruder, sondern auch die Großen werden angekuschelt, angeköpfelt, angegurrt - ob sie es nun wollen oder nicht. Allein dafür muss man dieses obersoziale Katerchen schon gern haben. Richie soll im neuen Zuhause auf jeden Fall wieder Freigang haben und mind. einen Katzenkumpel zum Spielen und Schmusen!

 

 

Die Fotos wurden am 12.10.14 aufgenommen:















 

 

Die Fotos wurden am 20.07.14 aufgenommen: