Glückspilze 2015

Remo und Robin

Remus und Rufus (früher Remo und Robin)

Geboren am 13.03.14

Wohnen seit dem 01.06.14 in Wennigsen-Deister

 

Happy Birthday, Remus und Rufus!

 

Letztes Jahr am 13.03. sind die beiden Katerchen zusammen mit einem Bruder und einer Schwester zur Welt gekommen. Alle vier brauchten dringend ein Zuhause und haben es letztendlich auch gefunden.Erst wurden sie auf die Namen Remo und Robin getauft, die später von meiner Mutter in Remus und Rufus abgeändert wurden. Aus zwei zuckersüßen kleinen Katerchen sind nun zwei wunderschöne stattliche Kater geworden, die sich prächtig entwickelt haben. Von der anfänglichen Ängstlichkeit ist jetzt nichts mehr zu spüren. Rufus ist ein leidenschaftlicher Entdecker geworden und Remus liebt es zu spielen und ist ein großer Schmuser.

 

 

Zu ihren "Lieblingsspielzeugen" zählen ihre kleine weiße Fellmaus, die unermüdlich von Rufus apportiert wird, Kartons (je kleiner, umso besser) und eine mit Leckerlies gefüllte Eierpappe - Rufus, der Entdecker angelt solange herum, bis er ein Leckerli erhascht hat, während Remus daneben sitzt und irgendwann einfach die Eierpappe auseindander nimmt. Vor ein paar Monaten gab es einen kleinen Zwischenfall bei Rufus, der plötzlich Probleme mit der Sauberkeit hatte. Das Problem konnte aber schnell behoben werden. Der Tierarzt hatte Struvit-Kristalle bei ihm entdeckt und nach einer kleinen Futterumstellung war alles wieder so, als sei nie etwas gewesen. Wenn ich mit meiner fast dreijährigen Tochter zu Besuch komme, werden wir sofort freudig begrüßt. Anfangs war die Angst der beiden vor meiner Tochter noch groß, doch nun spielen sie sehr gern mit ihr und selbst den nicht so verschmusten Rufus habe ich schon das ein oder andere Mal dabei ertappt, wie er sich an die Kleine anschmiegt.

 





Meine Mutter ist sehr glücklich mit den beiden und auch ich habe sie sehr in mein Herz geschlossen. Und nochmal: Happy Birthday, ihr beiden! Hoffentlich dürfen wir noch viele schöne Jahre mit euch erleben!