Vermittelt 2019

Sonja

Sonja

Sonja
Kaninchen Rasse Sachsengold, weiblich
Geboren am 14.03.19
geimpft
Auf einer Pflegestelle der TNH
Sonja ist am 31.05.19 nach Schrecksbach umgezogen

Eintrag vom 04.04.19:
Anfang Februar kamen 7 Kaninchen der Rasse Sachsengold wegen Trennung der Besitzer zur TNH. Die 3 männlichen Tiere wurden kastriert. Bei den 4 Mädels bestand die Vermutung, dass sie Nachwuchs erwarten. So war es auch! Mitte März bekam Mama Frieda 4 Babys. Die Mütter Frauke, Friederike und Friedel brachten insgesamt 11 Babys auf die Welt. Sobald wir wissen, wer Männlein und wer Weiblein ist, kommen mehr Infos zu den hübschen Kaninchen.

Eintrag vom 28.05.19
Die Babys sind jetzt so weit, dass sie einzeln vorgestellt werden können. Die männlichen Tiere sind bereits kastriert, alle Kaninchen sind geimpft. Jetzt suchen wir für alle ein schönes Zuhause in artgerechter Haltung. Die Kaninchen können paarweise oder zu einem bereits vorhandenen Artgenossen dazu vermittelt werden.

Das Foto wurde am 19.05.19 aufgenommen:

Sonja