Vermittelt 2009

Bengelchen

BengelchenBengelchen

Schwester von Engelchen

Geboren vermutlich Mitte Juli 2009

Bengelchen wohnt seit dem 19.11.09 mit Engelchen

 zusammen in Christerode

Beschreibung für die Rubrik "Vermittlung":
Eintrag vom 11.11.09

Die Geschwister Engelchen und Bengelchen sind die Babys einer freilebenden Katzenmutter. Die Mutterkatze konnte mit Unterstützung einer tierlieben Familie aus Treysa bereits kastriert werden. Sie wurde in ihrer gewohnten Umgebung wieder freigelassen. Nun suchen wir für die beiden hübschen Katzenmädchen ein schönes Zuhause. 

 

Das Pflegefrauchen berichtet über Bengelchen:

 

Bengelchen lebt erst wenige Tage auf ihrer neuen Pflegestelle. Das sind schon sehr viele Veränderungen für ein erst so kurzes Katzenleben. In den ersten Tagen ließ ihr zurückgezogenes Verhalten vermuten, dass es bei ihr wesentlich länger als bei ihrer Schwester "Engelchen" dauern würde, bis sie sich einlebt und so weit Vertrauen fasst, um sich streicheln zu lassen. Doch Bengelchen scheint sich nach den ersten "aufgezwungenen" Streicheleinheiten, die sie skeptisch hat über sich ergehen lassen, endlich über ihre Berufung im klaren zu sein: Ich werde Schmusekatze!! Sie macht den Eindruck, ihre Schwester auf diesem Weg noch übertrumpfen zu wollen. Sie lässt sich gerne am ganzen Körper kraulen und schnurrt behaglich, mit genießerisch geschlossenen Augen.

Noch muss man beide Schwestern ein wenig zu ihrem Glück zwingen und auf sie zugehen. Jedoch geben die Fortschritte in so kurzer Zeit Anlass zur Überzeugung, dass sie schon bald die Initiative ergreifen und von allein auf "ihren Menschen" zukommen werden, um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen. Hier sind einfach Zeit und Geduld gefordert. 

 

Die aktuellen Fotos von Bengelchen wurden am 10.11.09 aufgenommen.

Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 
Bengelchen

 

Bengelchen als Katzenbaby:

Bengelchen

 
Bengelchen