Vermittelt 2011

Barbie

Barbie

Barbie

Geboren September 2010

Auf einer Pflegestelle der TNH

Lebt seit dem 10.03.2011 in Kassel

Beschreibung für die Rubrik "Vermittlung":
Eintrag vom 31.12.10 

Gemeinsam mit Bonnie wurde Barbie am Jahresende an die TNH abgegeben, angeblich wegen Allergie. Näher liegt die Wahrscheinlichkeit, dass die beiden Tiere schnell und unüberlegt angeschafft wurden, ihnen aber nicht die Liebe und Geduld entgegengebracht wurden, die diese beiden so nötig brauchen um Vertrauen in ihre Menschen wachsen zu lassen. Bei all ihrer Angst, die bei dieser ständigen Herumreicherei nur zu verständlich ist, sind Barbie und Bonnie aber nicht bösartig, kratzen und beißen nicht, lassen sich auch streicheln, wenn der Fluchtweg verstellt ist. Doch die Augen verraten wie sehr sie sich fürchten. Anzuraten wäre hier eine getrennte Vermittlung zu oder mit einer menschenbezogenen Katze, damit Bonnie bzw. Barbie von diesem Verhalten lernen können.

 

Die Fotos von Barbie wurden am 31.12.10 aufgenommen: