Erinnerungen 2011

Amon

AmonKaterchen Amon

Geboren vermutlich Mitte April 2011

Auf einer Pflegestelle der TNH

Amon erkrankte an FIP und wurde am 07.07.11 erlöst 

Eintrag vom 05.06.11: 

Wer könnte diesem kleinen Burschen nicht verfallen, mit seinem schüchternen Augenaufschlag!? Bei Fremden ist er anfangs ängstlich, aber einmal auf den Arm genommen entpuppt er sich als liebebedürftiger Schmuser, der schnurrt was das Zeug hält. Der Kleine wurde bereits im zarten Alter von ca. 6 Wochen aus unbekannten Gründen von seiner Mutter getrennt. Aufmerksame Tierfreunde haben ihn und seine Schwester aufgegriffen und in die Obhut der Tiernothilfe gegeben. Seine Schwester wurde bereits reserviert. Nun wartet der kleine Amon auf ein liebevolles Zuhause, wo er in Geborgenheit aufwachsen kann. Amon wird nur zu/mit einem etwa gleichaltrigen Artgenossen vermittelt. Sie haben noch kein Kätzchen und wären bereit zwei Kätzchen von der TNH zu übernehmen? Bitte sprechen sie uns auf einen geeigneten Partner für Amon an. Es gibt doch nichts Schöneres, als zwei Katzenkinder gemeinsam aufwachsen, spielen und kuscheln zu sehen.

Die aktuellen Fotos von Amon wurden am 05.06.11 aufgenommen: 









So kam der kleine Amon zu uns: