Vermittelt 2012

Misuki

Misuki

Misuki

Geboren um den 04.06.2012

Schwarz, weiblich

Schwestern von Muffin, Marni und Mandy

Auf einer Pflegestelle der TNH

Misuki wohnt seit dem 25.11.12 in Karlsruhe

Beschreibung für die Rubrik "Vermittlung":
Eintrag vom 08.08.12 

Der kleine Grautiger Muffin und seine drei schwarzen Schwestern sind die Kinder einer freilebenden Katzenmama. Sie brachte ihre Babys in den Garten einer tierlieben Familie und die benachrichtigte uns, so dass wir die Kleinen einsammeln konnten. Da sie den Kontakt zu Menschen bisher nicht gewöhnt waren, sind sie noch etwas zurückhaltend. Der Mutigste ist Muffin, er genießt bereits seine Streicheleinheiten und schnurrt dann laut. Auch hochheben und auf den Schoß setzen klappt immer besser. Seine Schwestern sind scheuer und finden es noch etwas beängstigend angefasst zu werden, aber das Pflegefrauchen ist da guter Dinge, dass sich das noch bessert. Neugierig sind sie ja und wenn man mit Angel oder Federpuschel kommt, dann rückt die Angst mehr und mehr in den Hintergrund. Unterscheiden lassen sich die 3 schwarzen Mädchen nur daran, dass Marni komplett schwarz ist, Mandy hat ein paar wenige weiße Brusthaare und Misuki hat ein paar mehr weiße Brusthaare.

Eintrag vom 17.08.12
Die 3 rabenschwarzen Schwestern machen täglich Fortschritte. Misuki und Marni zeigen sich ihrem Pflegefrauchen gegenüber schon recht zutraulich, lassen sich, genau wie ihr Bruder Muffin, problemlos auf den Arm nehmen und bekuscheln. Mandy weiß noch nicht ob sie der Sache so recht trauen kann und muss immer erst einmal obligatorisch fauchen. Streicheleinheiten gegenüber ist sie aber auch nicht abgeneigt. Sicher ist es aber nur noch eine Frage der Zeit bis auch Mandy Vertrauen fasst. Für die kurze Zeit, die sich die Katzenkinder jetzt auf der Pflegestelle befinden, haben sie bereits erstaunliche Fortschritte gemacht, wenn man bedenkt das sie vorher keinen Kontakt zu Menschen hatten.




 

Die Fotos wurden am 20.10.12 aufgenommen:

 







Die Fotos wurden am 03.10.12 aufgenommen: