Vermittelt 2013

Berta

Berta

Berta

Geboren Anfang September 2012

Schwester von Zora, Hilde, Soraya und Barnaby

Mutter Schäferhund-/Hovawart-Mix

Auf einer Pflegestelle der TNH

Berta lebt seit dem 23.01.13 in Hessisch Lichtenau

Beschreibung für die Rubrik "Vermittlung":
Eintrag vom 01.11.12 / 13.01.13 

Aus dem kleinen Pummelchen "Dicke Berta" ist eine schlanke und sportliche Berta geworten! Berta hat sich in der letzten Zeit enorm entwickelt. Sie ist gewachsen und hat schon viel gelernt. Der ganz große Draufgänger ist sie zwar immer noch nicht, aber manchmal ist Vorsicht nicht das Schlechteste. Berta kennt das Zusammenleben mit anderen Hunden, fährt problemlos im Auto mit und ist eben so, wie man sich einen 4 Monate alten Welpen vorstellt. Es  wäre sehr schön, wenn sie recht bald in ein eigenes Zuhause umziehen könnte. 



 

Die Fotos von Berta wurden am 12.01.13 aufgenommen:


























 

Eintrag vom 01.11.12

Bitte nicht über meinen Namen "Dicke Berta" lachen! Aber mein Pflegefrauchen meint, dass der echt gut zu mir passt. Ich bin nun mal runder als der Rest der Truppe und da lag der Name auf der Hand. Futtern ist ja auch was tolles und mir schmeckt es eben gut. Ansonsten bin ich eher zurückhaltend und betrachte meine Welt mit vorsichtigen Augen. So draufgängerisch wie meine schwarzen Schwestern bin ich noch nicht. Aber es kann ja nicht jeder ein Held sein. Wenn mir meine neuen Leute alles zeigen, mach ich doch gerne mit! Vielleicht steckt ja doch ein mutiges Hundemädel in mir, mal sehen, wie sich die Dinge entwickeln. Ganz viele Leute haben schon gesagt, dass ich ein süßes Mädchen bin und die können sich doch nicht irren.




 

Die Fotos wurden am 01.11.12 aufgenommen:

























Guckt mal, ich bin doch mutig: