Aktionen 2009

Kastrationsaktion in Allendorf

Freigänger vor der Kastration

Kastrationsaktion

Schwalmstadt-Allendorf 13.02.09

Beginn der Aktion

Einfangen von Freigängern

Tierärztliche Behandlung, Kastration

Freilassen

Am 13.02.2009 morgens um 7.00 Uhr lagen drei Mitglieder der TNH und ein netter Tierfreund aus Allendorf/L. auf der Lauer, um einige der scheuen freilebenden Katzen einzufangen. Die Fallen standen schon seit einigen Tagen am Futterplatz der Tiere, damit sie sich an die neuen und ungewohnten Gegenstände gewöhnen konnten. Mit viel Geduld und Geschicklichkeit konnten drei Tiere - zwei Kätzinnen und ein Kater - gefangen werden. Da wir vier Tiere beim Tierarzt angemeldet hatten, fehlte also noch ein Tier. Die Katzen aus Allendorf hatten uns allerdings durchschaut und wären an diesem Tag unter gar keinen Umständen noch einmal in die Nähe der Fallen gekommen, da hätte alles Warten nichts genützt. Da in Rommershausen demnächst ebenfalls eine Aktion geplant ist, versuchten die "Katzenfänger" ihr Glück in Rommershausen. Innerhalb kürzester Zeit konnte dort ein schwarzer Kater eingefangen werden. Das Einfangen der Tiere war im Vorfeld natürlich mit den Nachbarn vor Ort abgesprochen worden. Die Betreuer der Futterstellen waren in die Aktion eingebunden und die umliegenden Katzenbesitzer waren informiert. Die Gefahr, dass wir eine kastrierte Hauskatze einfangen, war somit ausgeschlossen.

Die Kastration der Tiere, einschließlich Untersuchung, Tätowierung und Dokumentation fand am Vormittag statt und wir konnten alle Patienten wach und munter schon um 13.30 Uhr abholen und freilassen. Nach Auskunft des Tierarztes war der Gesundheitszustand der Tiere erstaunlich gut, sie hatten keine Flöhe oder Ohrmilben, was bei freilebenden Tiere selten der Fall ist.

Die Betreuer der Futterstelle versprachen uns, die Katzen im Auge zu behalten und ein Besuch am nächsten Tag ergab, dass alles in Ordnung war. Weitere Fangaktionen fanden in den darauf folgenden Wochen statt.

Freilebende Katze vor der Kastration

Katze in Narkose

Großaufnahme zur Dokumentation

Kater vor der Operation

Die Tiere kurz vor dem Freilassen