Glückspilze 2014

Glück auf 12 Pfoten

Hobbit und Nicolas

Wurden am 25.01.14 nach Rosenheim vermittelt

Leben zusammen mit Kater Merlin

Die neuen Besitzer der zwölf Pfoten berichten:

 

Durch den plötzlichen und unerwarteten Tod unseres geliebten Tigerchens Mogli haben wir uns auf die Suche nach neuen Spielgefährten für unseren Kater Merlin gemacht. Durch ein (Katzen-) Forum hat die TNH Schwalmstadt mit uns Kontakt aufgenommen und uns Hobbit vorgeschlagen. Es war Liebe auf den ersten Blick! Sowohl die süßen Fotos, als auch die Beschreibung traf uns mitten ins Herz. Obwohl wir zuerst skeptisch wegen der Entfernung waren, haben wir uns doch in ihn verliebt. Da wir noch eine dritte Katze wollten, haben wir uns für den noch vorsichtigen und (halb-) scheuen Nicolas entschieden, der sich auf der Pflegestelle mit Hobbit angefreundet hatte. Dieser traurige Blick auf den Fotos hat uns nicht mehr losgelassen.

 

Hobbit        Nicolas

 

Schon nach wenigen Wochen war es soweit und Hobbit und Nicolas (jetzt Nico) zogen bei uns ein. Sie haben sich von Anfang an super mit Merlin verstanden und schon am ersten Tag gab es gemeinsame Spiele zwischen Hobbit und Merlin. Nico brauchte ein paar Tage um unter der Couch hervorzukommen, aber nach mittlerweile drei Monaten ist er zwar noch vorsichtig uns gegenüber, aber er taut mehr und mehr auf und lässt sich auch schon gerne streicheln, nimmt Leckerchen aus der Hand und spielt mit uns.

 

Mittlerweile gibt es gemeinsame Kuschelstunden und geschlafen wird auch am liebsten zu zweit oder mehr:









Die Beschreibung der beiden hat perfekt gepasst! Hobbit ist ein verspieltes Gute-Laune-Kitten. Immer gut drauf, für jeden Spaß und haben und dabei doch so sanft, verschmust und kuschelig. Er ist ein absoluter Traum-Kater und ein totaler Glücksgriff. Hobbit liebt alles und jeden (incl. Besuch) und jeder liebt Hobbit. Mehr kann man sich von einem Tier nicht wünschen.








Bei Nico waren wir erst skeptischer. Wir und eine scheue Katze? Doch Andrea hat uns versichert, dass Nico sicher bald auftauen wird und dass ihm die unbefangene, unbeschwerte Art von Hobbit helfen wird. Und genau so war es auch. Nico orientiert sich stark an Hobbit und Merlin und aus ihm ist mittlerweile ein mutiger Halbstarker geworden, der Hobbit in Sachen Spielen in nichts nachsteht und mit Merlin und Hobbit gemeinsam und ohne Angst durch die Wohnung tobt.




  

 




Merlin hatte eine enge Bindung an Mogli und wir waren skeptisch ob er sich mit einem neuen Partner gut vertragen könnte. Aber durch die gute und passende Beschreibung der Kater war es möglich gut passende neue Freunde für Merlin auszusuchen und es hat perfekt funktioniert! Die drei Kater sind ein richtiges Team geworden. Es gibt (und gab) keinen Streit, keine Pöbeleien, keine Probleme. Nur gemeinsame Jagd-, Rauf-, und Schlafstunden.


 

Wir danken Katharina und Andrea und der gesamten Tiernothilfe Schwalmstadt von Herzen für den netten Kontakt, die unkomplizierte und schnelle Vermittlung und für ihr Vertrauen, dass wir den beiden ein schönes Zuhause bieten können.


Hobbit und Nico haben wieder Freude und Glück in unser Leben gebracht!



Claudia und Martin aus Rosenheim