Vermittlung

 

 


 

Auf den Pflegestellen der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V. warten liebe Schmusekatzen auf ein neues Zuhause. Wenn Sie sich für eine Katze oder einen Kater als neuen Hausgenossen interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Nach Terminabsprache können Sie die Tiere besuchen und herausfinden, ob der Funke überspringt. Ebenso verhält es sich bei den Kleintieren. Unser Verein hat mehrere Pflegestellen für Kaninchen und Co. Dort kann man sich über eine artgerechte Unterbringung und Haltung von Kleintieren informieren.

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Abgabetiere sind tierärztlich betreut. Alle Tiere, die zur Vermittlung anstehen, sind geimpft, entwurmt und - je nach Alter - kastriert. Da sich der Verein aus Spenden und Mitgliederbeiträgen finanziert und die Versorgung sowie die medizinische Betreuung der Tiere aus diesen Mitteln bestritten werden, müssen wir für die Vermittlung der Tiere eine Vermittlungsgebühr erheben.



Bei allen Vermittlungen schließen wir einen Tierabgabevertrag ab.

 

 

 

 

Seltener hat der Verein Hunde in Pflege, aber unsere Homepage ist hier auf dem neuesten Stand und darum schauen Sie doch immer wieder einmal vorbei!